Die Pestalozzi Grundschule Weimar gezeichet

Pestalozzi
Grundschule
Weimar

Warnstufe 3 nach den Herbstferien

veröffentlicht am 04. November 2021

Das TMBJS hat aufgrund des aktuellen Corona-Infektionsgeschehens in Thüringen beschlossen, dass nach den Herbstferien eine weitere inzidenzunabhängige Sicherheitsphase an Thüringer Schulen gilt.

Ab dem 8. November 2021 treten folgende Grundregeln der
Warnstufe 3 in Kraft:
Testpflicht

Alle Schülerinnen und Schüler, die nicht nach §43 ThürSARS-CoV-Z—KUuSSp-VO von der Teilnahme am verbindlichen Testregime befreit sind, müssen angebotene Selbsttests auf eine Infektion mit dern Coronavirus SARS—CoV-2 unter Beaufsichtigung durch schulisches Personal durchführen.
Es finden zwei Mal wöchentlich verpflichtende Tests statt, montags und donnerstags.

Erste Testung Dienstag, 09.11.2021 mit aktuellem Formular zur Testung.

Schülerinnen und Schüler (bzw. deren Sorgeberechtigte), die keinen Nachweis führen und auch nicht am schulischen Testsystem teilnehmen, begehen eine Ordnungswidrigkeit und können in einer gesonderten Lerngruppe betreut werden, soweit die schulischen Bedingungen das ermöglichen.

Kinder, die zur Testzeit nicht anwesend sind werden nachgetestet.

Maskenpflicht

Alle Schülerinnen und Schüler und das Personal sind verpflichtet, im Schulgebäude auch während des Unterrichts eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, ausgenommen sind Sport- und Schwimmunterricht.

Betretungsverbot
  • Zugang für einrichtungsfremde Personen nur mit Maske und 3G-Nachweis mit Termin.
  • Betretungsverbote für Personen mit Symptomen einer Coronainfektion
Befreiungsmöglichkeiten

Schülerinnen und Schüler mit Risikomerkmalen für einen schweren Krankheitsverlauf können auf Antrag und mit Nachweis vom Präsenzunterricht befreit werden.
Eine Befreiung der Präsenz von SuS mit im Haushalt lebenden Angehörigen mit Risikomerkmalen für einen schweren Krankheitsverlauf bei einer Infektion mit dem Coronavirus kann das Schulamt auf Antreg genehmigen.

Unterrichtsorganisation

In der ersten Schulwoche unterrichten wir in festen Klassenverbänden.
Kinder, die in den Ferien erkrankt waren bzw. eine Qurantäne verordnen bekamen, legen einen Nachweis vor.